TeamSpeak Systems GmbH

Aus TeamSpeak Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die TeamSpeak Systems GmbH wurde 2008 gegründet und hat ihren Sitz derzeit in Krün.[1] Die Gründung des Unternehmen resultierte aus dem damaligen Defizit an gut nutzbaren Lösungen im Bereich der Onlinekommunikation. Die erste Entwicklung TeamSpeak Classic zeichnete sich durch Plattformunabhängigkeit, Bandbreitenersparnis, ein einfaches Benutzerinterface und einfache Handhabung bezüglich Firewall und Router aus. Nachdem TeamSpeak Classic die von den Entwicklern erwarteten Nutzungszahlen übertraf, konzentrierte man sich auf die Entwicklung von TeamSpeak 2.[2]

Nachdem am 19.12.2009[3], die offene Betaphase von TeamSpeak 3 eröffnet wurde und später die Veröffentlichung folgte, widmen sich die Entwicklung nun dem Ausbau der Software. Vor der Veröffentlichung von TeamSpeak 3 wurden einige Communitymitglieder ausgewählt und zu einem Besuch des Unternehmens eingeladen. Dort hatte Hook88, der damals auch das Projekt bot.2x.to betrieb, auch die Möglichkeit die neuen Funktionen von TeamSpeak 3 zu testen.[4] Neben der Bereitstellung der TeamSpeak-Software hält TeamSpeak Systems bei GitHub verschiedene Repositories mit ergänzenden Inhalten bereit.

Der Vertrieb der Lizenzen erfolgt durch TeamSpeak Systems, Inc..


Nachweise und Anmerkungen

  1. Siehe Handelsreigster Amtsgericht München HRB 172523.
  2. http://www.teamspeak.com/?page=about&newlang=de, aufgerufen am 17.04.2014.
  3. http://www.teamspeak.com/?page=newsarchive&ident=20091026, aufgerufen am 17.04.2014.
  4. http://forum.teamspeak.com/showthread.php/45640-Bericht-%FCber-den-Besuch-bei-TeamSpeak-Systems-GmbH?p=196186#post196186, zuletzt aufgerufen am 25.01.2015.